Presseinformationen

Motorservice feiert zwanzigjähriges Bestehen
Erfolgsgeschichte im Ersatzteilgeschäft
Die Motorservice Gruppe ist die Vertriebsorganisation für die weltweiten Aftermarket-Aktivitäten des Automobilzulieferers Rheinmetall Automotive AG. Der Ersatzteilspezialist mit über 800 Mitarbeitern weltweit und einem Umsatz von rund 350 MioEUR feiert in diesem Jahr seinen zwanzigsten Geburtstag.
Weiterlesen
Rheinmetall Automotive - NAIAS 2018
Change Driven: Technologie für die Antriebe von heute und morgen
Rheinmetall Automotive auf der NAIAS 2018
Der Automobilzulieferer Rheinmetall Automotive ist mit seinen Marken KS Kolbenschmidt und Pierburg vom 15. bis zum 18. Januar 2018 auf der NAIAS (North American International Auto Show) vertreten. Auf 140 m² stellt das Unternehmen seine neuesten Technologien für Benzin-, Diesel- und Elektro-Motoren aus. Eine virtuelle App bietet datentechnische Unterstützung zu den ausgestellten Produkten. Unter dem Motto "Change Driven" fasst Rheinmetall Automotive Trends im Wandel der Mobilität und verschärfte Emissionsregelungen zusammen.
Weiterlesen
Rheinmetall Automotive
Stevan Zivanovic leitet Mechatronics-Bereich in Nordamerika
Mit Wirkung zum 1. Januar 2018 wird Stevan Zivanovic (48) Rene Gansauge als President Mechatronics NAFTA der Rheinmetall Automotive AG nachfolgen. Er ist in dieser Funktion verantwortlich für sämtliche Interessen der Division Mechatronics von Rheinmetall Automotive in Nordamerika.
Weiterlesen
Rheinmetall Automotive - New plant built in Chongqing
Neues Werk in Chongqing gebaut
Rheinmetall Automotive erweitert Kolbenproduktion in China
Im zwanzigsten Jahr ihres Bestehens erweitert die Kolbenschmidt Shanghai Piston (KSSP) ihre Standortstruktur im automobilen Zentrum im Südwesten Chinas um eine neuerbaute Produktionsstätte in der Millionenmetropole Chongqing.
Weiterlesen
Süße Pause für einen guten Zweck
In der Weihnachtsbäckerei
Der vorweihnachtliche Waffelverkauf am Nikolaustag ist im Neckarsulmer Werk der Rheinmetall Automotive AG schon Tradition geworden.
Weiterlesen
KS Gleitlager - Produktion in St. Leon-Rot
KS Gleitlager GmbH
Neues Kompentenzzentrum für Kleinstmengen im Industriebereich
Die KS Gleitlager GmbH hat kürzlich ein Kompetenzzentrum eingeweiht, das speziell auf Kunden aus dem Industriebereich ausgerichtet ist. Der Gleitlagerexperte hat dafür seinen Bereich Industrial Vertrieb mit verschiedenen Fachabteilungen und Produktionseinheiten zusammengeschlossen. Ziel dieser Maßnahmen ist es, Abnehmer aus allen Industriebereichen schnell und zielgerichtet mit Gleitlagern zu beliefern.
Weiterlesen
Rheinmetall Automotive Exhaust Gas Valve
Rheinmetall-Tochter bucht Auftrag für On-Road Trucks
Ventile für chinesisch-amerikanischen Hersteller
Mit einem Lifetime-Volumen von mehr als 71 MioEUR hat die Rheinmetall Automotive AG über ihre Konzerntochter Pierburg einen Auftrag eines chinesisch-amerikanischen Motorenherstellers erhalten.
Weiterlesen
KSLP presents at Marintec
KSLP auf der Marintec China 2017
Die Schiffsmesse Marintec 2017 findet vom 5. bis zum 8. Dezember in Shanghai, China statt. Die KS Kolbenschmidt GmbH, vertreten durch ihre Tochtergesellschaft KSLP (China) Co. Ltd., stellt auf dem Deutschen Pavillon in Halle N2 aus.
Weiterlesen
Pierburg Electric Throttle Valve
Neue elektrische Drossel- und Regelklappe aus Kunststoff
Pierburg hat aktuell eine neue Generation elektromotorischer Drosselklappen im Programm. Sie sind speziell für den Einsatz in Euro 6- Fahrzeugen geeignet. Ihr Gehäuse besteht statt der herkömmlichen Aluminiumlegierung aus einem Kunststoff, der in Kombination mit einer neu entwickelten Kunststoff/Metall-Hybrid-Drosselklappe Kosten- und Gewichtsvorteile mit sich bringt.
Weiterlesen
Zahlen für das dritte Quartal 2017
Rheinmetall Automotive mit Ergebnisverbesserung
Die Rheinmetall Automotive AG konnte ihre Ertragskraft im dritten Quartal 2017 weiter steigern und zeigt einen deutlichen Zuwachs beim operativen Ergebnis. Das Unternehmen erwirtschaftete in den ersten drei Quartalen einen Umsatz von 2.149 MioEUR, nach 1.992 MioEUR im Vorjahr. Dies entspricht einem Zuwachs von 157 MioEUR oder 7,9%. Das operative Ergebnis erhöhte sich im selben Zeitraum um 23 MioEUR oder 14% auf 186 MioEUR, nach 163 MioEUR im Vorjahreszeitraum. Damit verbesserte sich die operative Marge des Automobilzulieferers von 8,2% auf nunmehr 8,7%.
Weiterlesen